Schiebetüren

Schiebetuer Ganzglas

Ganzglas Schiebetür

Schiebetüren gibt es bereits seit vielen Jahren und waren stets in den Wohnräumen vertreten. Doch der richtige Durchbruch dieser Türen hat es erst vor wenigen Jahren gegeben. Nicht ganz unschuldig daran sind die neuen Technologien, die sowohl die Materialqualität verbesserten, als auch neue Designs, die zur zusätzlichen Attraktivität beitrugen. Heutzutage sind Schiebetüren nicht mehr aus den deutschen Wohnhäusern wegzudenken.

Die alten Falttüren, die damals auch als Schiebetürenart durchgingen, sind längst vergessen und das ist auch gut so. Das was heute aktuelle ist, sind frische Farben, offene Wohnräume und vor allem der gewisse Hauch von Exklusivität. Dies vereinen die modernen Schiebetürenmodelle von heute und sind daher immer noch auf dem aufsteigenden Ast am Türenmarkt.

Im Zeitalter der Technik gibt es natürlich auch schon Schiebetüren die sich elektrisch Öffnen und Schließen. Das ist vor allem im gewerblichen Raum sehr praktisch, beispielsweise in Restaurants, wo diese Türen gerne im Küchenbereich verwendet werden. Doch auch im Wohnraum können elektrische Schiebetüren überzeugen. Auch hier machen sie sich vor allem im Küchen- und Esszimmerbereich sehr gut, da man auch mit vollen Händen von Raum zu Raum gelangt.

Schiebetüren verbinden auf eine ganz elegante Art und Weise die unterschiedlichen Wohnräume. Da ist vor allem Glas ein ideales Material, da es den Einblick in den nächsten Raum gewährt und gleichzeitig das kostbare Tageslicht von Raum zu Raum trägt. Doch auch andere Materialien wie Holz und Kunststoff werden immer wieder gerne für Schiebetüren ausgewählt. Schiebetüren sind wahre Allrounder und lassen sich so gut wie überall integrieren. Da ist die einfache Montage ein zusätzlicher großer Pluspunkt.